Banner Shimadzu

Chemiereport

Top Story

Der erste Platz des diesjährigen Houska-Preises geht an die Biotechnologin Reingard Grabherr von der Universität für Bodenkultur Wien. In Zusammenarbeit mit der Firma Biomin ist es ihrem Team gelungen, Mykotoxine aus der Gruppe der Fumonisine enzymatisch zu entgiften.

Udit Batra ist neuer CEO von Merck Millipore

Udit Batra ist zum neuen CEO von Merck Millipore, der Life-Sciences-Sparte der deutschen Merck KGaA, ernannt worden. Er folgt in dieser Person Robert Yates nach, der nach erfolgter Integration von Millipore in den Merck-Konzern das Unternehmen verlassen hat. ...weiterlesen über Udit Batra ist neuer CEO von Merck Millipore

Med-Austron zeigt Positionierungsroboter auf Radiotherapie-Kongress

Von 4. bis 8. April fand in Wien der jährliche Kongress der European Society for Radiotherapy and Oncology (ESTRO) statt. Das niederösterreichische Zentrum für Ionentherapie, Med-Austron, präsentierte dabei ein Roboter-unterstütztes Patientenpositionierungssystem, das gemeinsam mit den Entwicklungspartnern Buck Engineering und Med-Photon entwickelt wurde. ...weiterlesen über Med-Austron zeigt Positionierungsroboter auf Radiotherapie-Kongress

Neuer Finanzvorstand bei Lenzing

Thomas Riegler

Thomas Riegler wurde zum neuen Finanzvorstand der Lenzing AG bestellt. Der 44-jährige Betriebswirt wird seine Funktion mit 1. Juni 2014 antreten. ...weiterlesen über Neuer Finanzvorstand bei Lenzing

Besucherzuwachs bei der Analytica 2014

Die Fachmesse Analytica, die von 1. bis 4. April in München stattfand, verzeichnete in diesem Jahr rund 34.400 Besucher. Gegenüber der letzten Ausgabe im Jahr 2012, zu der rund 30.500 Menschen kamen, konnte damit um 12,8 Prozent mehr Fachpublikum angelockt werden. ...weiterlesen über Besucherzuwachs bei der Analytica 2014

Neuer europäischer Player in der Lacksparte

Headquarters Helios

Die österreichische Ring International Holding AG (RIH) konnte am 3. April die Akquisition von 77,93 Prozent der Anteile am slowenischen Lackhersteller Helios Domžale abschließen. Damit entsteht ein europäischer Lackproduzent mit einer gemeinsamen Produktionskapazität von knapp 100.000 Tonnen Naß- und Pulverlacke und einem Umsatz von rund 450 Millionen Euro. ...weiterlesen über Neuer europäischer Player in der Lacksparte

IMBA-Forscherin erhält Jungwissenschaftler-Preis von Eppendorf

Madelaine Lancaster, Wissenschaftlerin am Institut für Molekulare Biotechnologie (IMBA) in Wien, wird mit dem renommierten „Eppendorf Award for Young European Investigators“ ausgezeichnet. Die Amerikanerin forscht in der Forschungsgruppe von Jürgen Knoblich an der Differenzierung von neuronalen Stammzellen. ...weiterlesen über IMBA-Forscherin erhält Jungwissenschaftler-Preis von Eppendorf

Doppelprofessur für die Krebsforschung

Richard Moriggl ist im Zuge eines „Double Appointment“ zum Professor für Translationale Methoden in der Krebsforschung an der Veterinärmedizinischen Universität Wien und der Medizinischen Universität Wien berufen worden. Es handelt sich dabei um eine Stiftungsprofessur der Ludwig-Boltzmann-Gesellschaft. ...weiterlesen über Doppelprofessur für die Krebsforschung

Seiten

Subscribe to Chemiereport Newsfeed