Banner Shimadzu

Chemiereport

Top Story

Weizenfeld

Laut der Internationalen Krebsforschungsagentur besteht das Risiko, dass Glyphosat Krebs hervorruft. Die Pflanzenschutzindustrie warnt vor übertriebenen Ängsten.

EMA empfiehlt neuartigen Cholesterin-Senker

Das Committee for Medicinal Products for Human Use (CHMP) der EU-Arzneimittelbehörde EMA hat die Zulassung von Alirocumab (Handelsname Praluent) empfohlen. Bei dem Wirkstoff handelt es sich um den Vertreter eines neuen Typus von Cholesterin-Senkern. ...weiterlesen über EMA empfiehlt neuartigen Cholesterin-Senker

„Top 5 als Ziel“: Ring-Holding strebt weiteres Wachstum der Lacksparte an

Das Wirtschaftsmagazin „Trend“ hat die Ring International Holding (RIH) im Rahmen seiner „Top 500“ als wachstumsstärkstes österreichisches Unternehmen 2014 ausgewiesen. Die Gruppe konnte ihren Umsatz vor allem durch die Übernahme der slowenischen Helios-Gruppe mehr als verdoppeln. ...weiterlesen über „Top 5 als Ziel“: Ring-Holding strebt weiteres Wachstum der Lacksparte an

VCI: „Durchwachsenes“ erstes Halbjahr 2015

Marijn Dekkers

Die deutsche Chemiebranche erhöhte ihren Umsatz gegenüber dem ersten Halbjahr 2014 um 0,5 Prozent, die Produktion stieg um etwa ein Prozent. Die Produktpreise fielen dagegen um drei Prozent. ...weiterlesen über VCI: „Durchwachsenes“ erstes Halbjahr 2015

Ehemalige Wissenschaftssprecherin Cortolezis-Schlager verstorben

Die ehemalige ÖVP-Wissenschaftssprecherin Katharina Cortolezis-Schlager ist im Alter von 55 Jahren verstorben. Die Unternehmensberaterin war von Oktober 2008 bis Oktober 2013 Nationalratsabgeordnete der ÖVP. ...weiterlesen über Ehemalige Wissenschaftssprecherin Cortolezis-Schlager verstorben

GSK geht von umsatzabhängiger Entlohnung im Vertrieb ab

Das Pharma-Unternehmen Glaxo Smith Kline will mit mehreren Maßnahmen Branchen-Vorreiter bei transparentem Verhalten gegenüber Ärzten sein. Darunter sind die Einführung eines umsatzunabhängigen Entlohnungssystems für den Außendienst und die Beendigung von Direktzahlungen an Referenten auf Veranstaltungen des Unternehmens. ...weiterlesen über GSK geht von umsatzabhängiger Entlohnung im Vertrieb ab

Grundgesetz der Reibungslehre auf atomarer Ebene geklärt

In der Tribologie, der Lehre von Reibung und Verschleiß, kennt man einen linearen Zusammenhang zwischen Last und Reibkraft. Ein Forscherteam des Exzellenzzentrums AC²T und der TU Wien konnte diesem Gesetz nun im atomaren Maßstab auf den Grund gehen. ...weiterlesen über Grundgesetz der Reibungslehre auf atomarer Ebene geklärt

CEST eröffnet neuen Standort in Linz

Das Kompetenzzentrum für elektrochemische Oberflächentechnologie CEST mit Sitz in Wiener Neustadt eröffnet einen zweiten Standort in Linz und intensiviert damit die Zusammenarbeit mit der Johannes-Kepler Universität sowie den oberösterreichischen Firmenpartnern Voestalpine Stahl und Fronius International. ...weiterlesen über CEST eröffnet neuen Standort in Linz

Seiten

Subscribe to Chemiereport Newsfeed